Geführte Archipeltour 2 1/2 Stunden mit Robbensafari und ca. 1 Stunde Halt in Vinga

Adresse: Västra vägen 13 Hönö Klåva Datum: Sonntag 9 aug 2020 - Sonntag 20 Sep 2020 Karte anzeigen

Adresse: Västra vägen 13 Hönö Klåva

Wir starten von Hönö Klåva. Sie können den wunderschönen Archipel zwischen Hönö und Vinga sehen und erleben. Der Skipper spricht über das Leben auf den Inseln und reale Ereignisse aus der Geschichte.

Sie werden wissen, was am letzten Tag des Zweiten Weltkriegs in Fotö am 8. Mai 1945 passiert ist und wie das U-Boot U-3503 und seine Besatzung dort gefallen sind. Sie erhalten auch die Geschichte des Freihafens der Engländer während Napoleons Kontinentalblock 1807-1812. Die Geschichten sind spannend für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Weg nach Vinga halten Sie in einer Robbenkolonie an, ohne zu stören. Wo wir die Robben in ihrer realen Umgebung sehen, während der Skipper uns erzählt, wie sie leben und sich fühlen.

Der Besuch der Insel Vinga dauert ca. 1 Stunde. Dort können Sie Vinga auf eigene Faust entdecken, am Hafen oder in Gattulvsviken im klaren Wasser baden, den Leuchtturm besichtigen und im Hafenkiosk ein Eis oder Souvenir kaufen. Sie können auch eine geführte Tour mit Winga-Freunden machen. Dann bekommen Sie die Geschichte von Vinga und dem Leben auf der Insel. Gehen Sie 115 Stufen den Leuchtturm hinauf und erhalten Sie eine wundervolle Aussicht.

Besuchen Sie den Leuchtturm und das Museum in Evert Taubes Kinderheim. Auf der Rückreise durch natürliche Häfen setzt der Skipper seine Geschichten fort.

Wir tun unser Bestes, um Ihnen zu helfen, unseren schönen und aufregenden Archipel mit dem Sightseeing-Boot Belle-Amie bestmöglich zu entdecken.

Mehr anzeigen

Buchen

Wählen Sie ein Startdatum:
Aktivität Gesamtpreis

Über diese Aktivität

  • Telefonnummer
    +46 70512 50 85
Build: 06.08.2020 22:43:14, Host: online3core17, DB: o3.cbguide-8707.cbischannel-33145.v1 online3data04.db.citybreak.com:8080, Controller: Activity, Action: showdetails